Kurse für Kinder

Was brauchen Kinder, abgesehen von Nahrung, Körperhygiene und Schlaf?
Bewegung, Freiraum um sich entwickeln zu können, eine sichere Bindung und ganz viel Liebe! 

 



Nur durch Bewegung ist es Kindern möglich, sich zu entwickeln. Egal ob Sprache, kognitive Fähigkeiten oder Motorik. Bewegung ist der Schlüssel zu einer gesunden Entwicklung. Die Welt selbstständig erkunden dürfen. Neues ausprobieren, bereits gelerntes anwenden und weiter ausbauen. Neugierde stillen und Erfolgserlebnisse sammeln. Das alles in einer liebevoll vorbereiteten Umgebung, die Gefahren minimiert und zum spielen einlädt. Mit dir als Mama oder Papa in greifbarer Nähe, als sicherer Hafen. Für Kinder gibt es nichts schöneres, als sich eigenständig auszuprobieren und bei Erfolgserlebnissen unseren stolzen Blick wahrzunehmen. 
In den Räumen der Familienbande soll all das möglich sein. Bei Kindern unter drei Jahren ist es üblich, als Mama dabei zu sein. Bei den größeren Kinder ist leider meist keine Begleitperson mehr anwesend. Wie schade! Dein Kind ist doch so stolz auf das, was es schon kann. Bei mir kannst du dabei sein und mit machen. Es wird viele schöne Momente für euch beide geben. Quality Time kann in der Familienbande gelebt werden. In kleinen Gruppen und entspannter Atmosphäre. Egal ob mit Mama, Papa, Oma, Opa, Patentante oder wer sonst noch wichtig ist für dein Kind.  

Man ist nie zu klein, um großartig zu sein!

Die BabyZeit Mini

Du bist gerade erst Mama geworden, du hast dich gut vorbereitet... und plötzlich sind da tausend Fragen. 
Vielleicht hast du die kuschelige Wochenbettzeit auch schon hinter dir und so langsam suchst du Kontakt zu anderen Mamas? Du möchtest dich mit anderen austauschen, Anregungen für den Babyalltag erhalten, in Themen wie "Babymassage, Tragen, erste Sinneserfahrungen" reinschnuppern? 
In einer gemütlichen und bindungsorientierte Runde wird das alles und noch viel mehr zum Thema gemacht. 
Diese erste Zeit ist so kostbar, wie jeder Moment mit deinem Kind!

Ich freue mich auf dich und dein Baby!

Die BabyZeit

Für Babys ab etwa 6 Monaten mit Begleitperson.
Wir beginnen mit einem Begrüßungskreis mit Liedern und Fingerspielen oder Kniereitern. Danach haben die Kinder Gelegenheit, im freien Spiel ihre motorischen Fähigkeiten zu erproben. Erste Kontakte zu Gleichaltrigen können geknüpft werden. Die liebevoll vorbereitete Spiellandschaft lädt zum Ausprobieren und entdecken ein. Für die Mamas bleibt Zeit für Gespräche über die wichtigen Themen im Babyalter. Abwechslungsreiche Spielideen, aktuelle Elternthemen und kreative Angebote bilden das Herzstück des Kurses.
Diese Gruppe ist angelehnt an die Pikler Pädagogik, bindungsorientiert und hat immer einen ähnlichen Ablauf, um den Kindern Sicherheit zu geben. 

Ich freue mich auf euch! 

Die ZwergenZeit 

Für Kinder die bereits laufen können, ab etwa 12 Monaten mit Begleitperson. 
Dein kleiner Schatz läuft bereits? Wie schnell die Zeit vergeht. Diese Gruppe ist dem Stundenaufbau der BabyZeit ähnlich. Allerdings haben Kinder im Laufalter bereits andere Bedürfnisse. Die Spiellandschaft wird den motorischen Fähigkeiten angepasst und bleibt so interessant. Erste Laufspiele sind möglich und natürlich bleibt auch der Raum für freies Spiel erhalten. 

Kommt spielen, toben und kuscheln!

Die ZwergenZeit Maxi

Für Kinder ab 24 Monaten mit Begleitperson.

Der zweite Geburtstag...ihr seid eindeutig im Kleinkindalter angekommen! Dein Kind möchte immer mehr alleine ausprobieren, die Welt entdecken, klettern, rennen und stolz das neu Erlernte präsentieren. 
Hier gibt es viele Möglichkeiten die motorischen Fähigkeiten auszutesten und weiter zu entwickeln. Erste Freundschaften werden unter den Kindern entstehen und die Mamas haben die Möglichkeit sich über die spannenden und manchmal anstrengenden Neuentwicklungen auszutauschen.


Die FamilienZeit

Für Kinder von etwa 2 bis 3 Jahren oder 4 bis 6 Jahren mit Begleitperson.

Du möchtest dir mit deinem Kind eine besondere Zeit gönnen?  
In diesem Kurs geht es genau darum. Wir treffen uns im Begrüßungskreis und finden unser eigenes Begrüßungsritual. Jeder wird gesehen und wertgeschätzt. Es wird viele Bewegungsspiele, Tänze und Action geben. Im ruhigeren Teil der Stunde gibt es viele Yoga Elemente für Groß und Klein. So haben wir die Möglichkeit uns auszutoben, den eigenen Körper wahrzunehmen und die Zeit gemeinsam zu genießen. Zum Ende der Stunde gibt es immer eine Entspannungsphase, um Kraft für die Woche zu tanken. Das kann z. B.  eine Massagegeschichte oder eine Achtsamkeitsübung sein. 

Wie schön!

Die KinderZeit

Für Kinder von 4 bis 6 Jahren

Bei der KinderZeit kommt dein Kind ohne Begleitperson zu mir und wird viele altersgerechte Bewegungserfahrungen machen. Die Inhalte sind ähnlich wie die der FamilienZeit, aber dein Kind möchte vielleicht lieber mit Freunden kommen oder sich alleine ausprobieren.  
Hier geht es auch darum, Erfahrungen in einer Gruppe zu machen und daran zu wachsen. Dein Kind wird sicherlich mit leuchtenden Augen erzählen, was wir so angestellt haben...

Ich freue mich auf dein Kind!

Die PapaZeit

Für Kinder von 1 bis 2 Jahren oder 3 bis 4 Jahren mit Papa.

Jetzt dürfen die Papas auch endlich mal...eine Gruppe nur für Papas mit ihren Kindern. Wir werden toben, spielen und entspannen. Natürlich bleibt auch Zeit um sich über Papa Themen auszutauschen. Und Mama hat ein wenig Zeit für sich...Also, freut euch auf eine schöne Zeit mit eurem Kind!

*Leider ist noch keine Gruppe zustande gekommen. Meldet euch gerne!

Der Feierabend Spielkreis

 

Du würdest so gerne an einem meiner Kurse teilnehmen, bist aber berufstätig? Oder du hast einfach niemanden, der auf das Geschwisterkind aufpasst? 

Du möchtest andere Eltern kennen lernen und eine liebevoll vorbereitete Spiel- und Bewegungslandschaft für dein Kind? 

Der Feierabend Spielkreis ist bestimmt genau das richtige für dich! Wir begrüßen uns mit einem Willkommenslied und dann kann es auch schon los gehen! Die Kinder spielen, basteln, bauen und turnen, die Mamas oder Papas genießen eine Tasse Tee oder Kaffee und können sich austauschen. Zu bestimmten Themen werde ich euch auch immer wieder mal gezielt informieren und stehe für Fragen zur Verfügung. 

Anders als bei meinen festen Kursen gibt es hier keine monatliche Zahlung und du bindest dich nicht fest an die Gruppe. Wenn du möchtest, kommst du jede Woche und buchst vorher hier. Wenn du mal keine Zeit hast, freue ich mich dich vielleicht beim nächsten Termin wieder zusehen. 

Achtung! Es gibt für jede Woche nur 8 Plätze...

Ich freue mich auf eine entspannte Runde mit dir und deinem Kind!